innerer (seelischer) „Aufzug“

nach Prof. Dr. Gerald Hüther Wenn wir uns mit Lernen auseinandersetzen, werden wir feststellen, dass der seelische Zustand des Lernenden ein grundlegender Faktor für das Lernen ist. Gerald Hüther[1] bezeichnet dies als den „inneren, seelischen Aufzug“ was ich einen sehr schönen und treffenden Begriff finde. Dieser vom Lernenden empfundene innere Zustand reicht von „ich fühle…

Weiterlesen

Biologisches zu Angst & Stress

Nach Gerald Hüther, Manfred Spitzer u. A. Die neuere Gehirnforschung hat sich eingehend mit den verschiedenen Funktionen des Gehirn beschäftigt und interessante Erkenntnisse gewonnen. Bei Gefahr, Angst und Stress werden uralte biologische Mechanismen aktiviert, welche uns in unserer Evolution das Überleben gesichert haben und die wir mit fast allen Lebewesen auf dieser Erde gemeinsam haben.…

Weiterlesen

Gehirnfrequenzen in der Entwicklung des Kindes

Ich finde es immer wieder äußerst wichtig, dass man sich im Zusammenhang mit heranwachsenden Menschen bewusst macht, dass Babys, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche eben noch ganz anders „funktionieren“ und wahrnehmen als wir Erwachsenen. Sie sind eben keine nur „kleinere Version“ von uns Erwachsenen, sondern sie sind grundverschieden. Besonders deutlich wird dies im Bereich der Gehirnentwicklung…

Weiterlesen